Über uns

Das einmalige STEIRERSEPP-Erfolgskonzept von A – Z:

Unser Bauernhof besteht seit 1809.

Wir sind ein Schwäbisch-Hällischer Schweine Zuchtbetrieb mit Freilandhaltung.

In unserem Heurigen bieten wir den Gästen unsere eigenen Produkte an.

Unsere Schweine sind ohne genmanibulierten Futtermittel und mit antibiotikafreier Mast aufgezogen.

Besondere Spezialitäten sind unser dry-aged Schweinefleisch und unsere einzigartige Verarbeitung von Kobe-Wagyu Rindfleisch.

 

Besondere Genetik durch

Schwäbisch-Hällische Mutterschweine
Kreuzung mit Turobolje-  oder Duroc-Ebern

Hohe Tiergesundheits- und Tierwohl-Standards  durch

Freie Abferkelungen auf dem eigenen Betrieb
Kein Schwanzkupieren
Haltung auf Stroh bei großem Platzangebot
Haltungsqualität ähnlich dem Biostandard
Antibiotika freie Mast
Mitgliedschaft im Steirischen Tiergesundheitsdienst (TGD)
„Offener Stallblick“ mit Führung für Gäste

Fleischermeister-Fachbetrieb mit

Regionaler Schlachtung
Verarbeitung am Hof
Direktverkauf
Eigenes Feinschmeckerlokal

Besondere Spezialitäten sind

Hohe Frischqualität
Hochwertiger  Schinken mit mindestens 6-monatiger Reifedauer
Erstes Dry-aged Schweinefleisch
Einzigartige Verarbeitung von Kobe-Wagyu-Rindfleisch